Zurück zu: Einstellungen

Zeitsteuerung

Über den Untermenüpunkt „Zeitsteuerung“ können wir einen Wochenplan erstellen, durch den zeitgesteuerte Schaltvorgänge automatisiert werden. Einstellungen - Zeitsteuerung Um einen neuen Schaltvorgang zu erzeugen klicken wir auf „Neuer Eintrag“. Jetzt geben wir dem Job einen sprechenden Namen (z.B. Jalousien öffnen) und wählen darunter, an welchen Wochentagen er aktiv sein soll. Anschließend tragen wir noch die Uhrzeit ein, wann der Vorgang jeweils ausgeführt werden soll. Dann kann der Eintrag mit Enter oder einem Klick auf „Speichern“ abgespeichert werden. In der Übersicht können die Einträge jeder Zeit nachträglich bearbeitet werden.

Um festzulegen, welche Geräte zum festgelegten Zeitpunkt geschaltet werden sollen wählen wir im unteren Bereich „Zuordnungen bearbeiten“ den gewünschten Job aus. Hierbei können Objekt-Art, Zimmer und Etage beliebig kombiniert werden.(Zum Beispiel „Alle Lampen im 1.OG“ oder „Alles im Esszimmer“) Gibt man ein einzelnes Gerät an, ergeben sich diese drei Parameter und werden auch wenn sie angegeben werden nicht mehr ausgewertet!

Um einen neuen Eintrag zu erzeugen klicken wir auf „Neuer Eintrag“ und geben dann die gewünschte Konfiguration ein.

Zum bearbeiten ändern wir einfach die entsprechende Zeile. 

 

Anleitung zum eigenen SmartHome

In diesem Bereich finden wir eine Anleitung, wie man die Haussteuerung bei sich zu Hause ...

Learn more