Arduino IDE für ESP8266/NodeMCU/D1 Mini einrichten

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi0xOTIwMTM0MzQxMjUxMDg0IiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=Damit die Arduino-Software in der Lage ist, mit ESP8266, D1 Mini, NodeMCU und ähnlichen ESP-Varianten umzugehen muss unter Datei-Voreinstellungen  als zusätzliche Boardverwalter-URL folgende Adresse eingegeben werden: http://arduino.esp8266.com/stable/package_esp8266com_index.json Dann können über den Menüpunkt Werkzeuge – Board – Boardverwalter die benötigten Komponenten für … Arduino IDE für ESP8266/NodeMCU/D1 Mini einrichten weiterlesen