In dieser Anleitung wird beschrieben wie man mit wenigen Befehlen aus der Beta-Installation per automatischem Update das System auf die Version 1.0 Aktualisiert.

Als erstes melden wir uns am PI auf der Konsole an und wechseln dann mit dem Befehl „su“ zum Benutzer root. Man kann sich auch, wenn die Bash-Anmeldung am PI erlaubt ist, direkt als root anmelden.

Dann wechseln wir in das Document-Root Verzeichnis des Apache, laden das Update-Script herunter, setzen die notwendigen Rechte und fĂĽhren das Script aus.

cd /var/www
wget -O updateBetaToV1.sh http://smarthomeyourself.de/hc_downloads/updateBetaToV1.sh.upd
chmod +x updateBetaToV1.sh
chmod 755 updateBetaToV1.sh

git config --global user.email "you@example.com"
git config --global user.name "Your Name"


./updateBetaToV1.sh

Dann werden Sie aufgefordert das Passwort für den Root-Benutzer der Datenbank und anschließend den Datenbank-Namen der Haussteuerung anzugeben. Danach sollte das Update automatisch durchlaufen und das System auf den aktuellen Stand der V1.0 bringen.

Fehler beim Update?

Sollten Probleme beim Update auftauchen wurde die Datenbank als erstes in eine neue Datenbank kopiert. Diese findet Ihr unter dem Namen hc_bkup.
Wenn Ihr die Haussteuerung nach meiner Anleitung installiert habt und diese bei euch vorher „homecontrol“ hieĂź, könnt Ihr sie mit folgenden Befehlen aus der Sicherungskopie wieder herstellen:

DQo8Y2VudGVyPjxpZnJhbWUgc3JjPSJodHRwczovL3JjbS1ldS5hbWF6b24tYWRzeXN0ZW0uY29tL2UvY20/bz0zJnA9NDgmbD11cjEmY2F0ZWdvcnk9YW1hem9uX2J1c2luZXNzJmJhbm5lcj0wMDcwRVlTNFY3WFBETTNUWDcwMiZmPWlmciZsaW5rSUQ9MzE1ZGUwNGE1OGY1NjQ4YmIyMTU3OTViOGExYmY1ZTImdD1kYW5pZXNjaGVpLTIxJnRyYWNraW5nX2lkPWRhbmllc2NoZWktMjEiIHdpZHRoPSI3MjgiIGhlaWdodD0iOTAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIGJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIHN0eWxlPSJib3JkZXI6bm9uZTsiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT4NCjxpIHN0eWxlPSJmb250LXNpemU6IDEycHg7IGxpbmUtaGVpZ2h0OjEwcHg7dGV4dC10cmFuc2Zvcm06IG5vbmU7Ij4oKiA9IEFmZmlsaWF0ZS1MaW5rIC8gQmlsZHF1ZWxsZTogQW1hem9uLVBhcnRuZXJwcm9ncmFtbSk8L2k+PGJyLz4NCjwvY2VudGVyPg0K
echo "drop database IF EXISTS homecontrol" | mysql -u root -pPASSWORT
echo "create database homecontrol" | mysql -u root -pPASSWORT
mysqldump -u root -pPASSWORT hc_bkup | mysql -u root -pPASSWORT homecontrol

Hierbei ist PASSWORT durch euer Datenbank-Root Passwort zu ersetzen. Dabei darauf achten dass KEIN Leerzeichen zwischen dem -p und dem Passwort sein darf!

Dann mĂĽssen nur noch die Programmdaten und die DB-Config wieder hergestellt werden:

cd /var/www
sudo git checkout beta
sudo git reset --hard 8045b627b7528fbd39bad8095869ffb3e083a181

cp ../dbConnect.bkp config/dbConnect.php

Sprachsteuerung per Amazon Echo

Für alle die einen Amazon Echo ihr eigen nennen und die Haussteuerung per Sprache bedienen möchten, müssen dafür noch  HA-Bridge installieren. Was dafür zu tun ist erfahrt Ihr in dieser Anleitung.


Bei Links auf Amazon-Artikel handelt es sich um Affiliate-Links. In diesen Links wird meine Amazon-Partner-Id mit übergeben, wodurch ich eine kleine Provision für eure Käufe erhalte. Ihr zahlt natürlich das gleiche wie sonst auch.
Ich würde mich freuen, wenn Ihr bei eurer Bestellung die Links verwendet und mich so einfach und für euch kostenlos unterstützt, um weiterhin neue Projekte mit euch teilen zu können.

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Unterstützung!


DQo8Y2VudGVyPg0KPGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcmNtLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vZS9jbT9vPTMmcD00OCZsPXVyMSZjYXRlZ29yeT1hdWRpYmxlJmJhbm5lcj0wNVJaN0NBQVBHWEpLWEhWWlg4MiZmPWlmciZsaW5rSUQ9MjNjMmMxMzAyNWMwNDA5OTgxMTQ0NjI0ZjEzZWU4ZjQmdD1kYW5pZXNjaGVpLTIxJnRyYWNraW5nX2lkPWRhbmllc2NoZWktMjEiIHdpZHRoPSI3MjgiIGhlaWdodD0iOTAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIGJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIHN0eWxlPSJib3JkZXI6bm9uZTsiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT4NCjxpIHN0eWxlPSJmb250LXNpemU6IDEycHg7IGxpbmUtaGVpZ2h0OjEwcHg7dGV4dC10cmFuc2Zvcm06IG5vbmU7Ij4oKiA9IEFmZmlsaWF0ZS1MaW5rIC8gQmlsZHF1ZWxsZTogQW1hem9uLVBhcnRuZXJwcm9ncmFtbSk8L2k+PGJyLz4NCjwvY2VudGVyPg0K

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Um den Inhalt besser auf die Besucher der Webseite abstimmen zu können verwenden wir mit Ihrer Genehmigung "Google Analytics". Wir sind zu keinem Zeitpunkt in der Lage einzelne Personen zu identifizieren!
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, diese sind technisch notwendig. Diese Option verhindert nur das erneute setzen weiterer Tracking-Cookies. Bereits bestehende Cookies werden dadurch NICHT gelöscht!

Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie ebenfalls Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern.

ZurĂĽck