SONOFF NSPanel
Preis: 64,90 €
(Stand von: 2022/12/01 4:54 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Sie sparen: 5,00 € (7%)
2 neu von 64,90 €0 gebraucht
  • 【All in One Control Center】 NSPanel kann Ihnen helfen, bestimmte Szenenmodi in verschiedenen Szenen mit einem Fingertipp zu verwenden. Neben der szenariobasierten Steuerung ist sie mit fast allen Geräten und der zentralen Steuerungsfunktion der Kontrollgruppe kompatibel.
  • 【Integriertes HMI-Panel】 NSPanel integriert zentral die HMI-Steuerung, die intelligente Temperaturregelung und den intelligenten Wandschalter und verwandelt Ihr Zuhause in einen bequemen und intelligenten Ort.
  • 【Home Automation Thermostat】With a built-in powerful thermostat, you can set different indoor temperatures for different periods of time, and NSPanel will automatically trigger the heating or cooling equipment according to your setting conditions to keep the room at a comfortable temperature.
  • 【Multiple Ways to Control】You can use the dual-channel switches, touchscreen, and eWeLink App to control NSPanel; Besides, NSPanel supports Alexa, Alice, Google Assistant, and even Siri Shortcuts, you can control your home appliances with simple voice control.
  • 【Know the Time & Weather】 With built-in sensors and WiFi connection, NSPanel smart scene wall switch can real-time updates weather, indoor temperature, outdoor temperature, time, and date.
  • Die neue Version hat ein kleineres Netzteil. So passt das Panel auch in eine Standard Unterputzdose
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Diese Anleitung richtet sich an alle, die einen eigenen YouTube Kanal besitzen und die Anzahl ihrer Abonnenten im Blick behalten möchten, ohne dauernd YouTube auf dem Smartphone oder PC geöffnet zu haben. Und zwar zeige ich euch auf dieser Seite, wie Ihr mit Hilfe eines ESP/NodeMCU die Abo-Anzahl eures Kanals auf einem 7-Segment-Display anzeigen könnt.

Arbeitsweise:

Die Arbeitsweise dieses Projekts ist relativ einfach. Ein 8-Ziffern Display wird an die NodeMCU angeschlossen. Die NodeMCU wird über einen DC/DC-Stepdown mit Strom versorgt.

Über die Google-API werden die YouTube Daten des gewünschten Kanals von der NodeMCU in regelmäßigen Intervallen abgefragt und das Resultat auf dem Display angezeigt.

Benötigte Bauteile:

Komponenten verkabeln:

Der ESP muss wie folgt mit dem Segment-Display verkabelt werden:
D0 auf Data (DIN)
D1 auf CS
D2 auf CLK
3V auf V+
GND auf V- (Ground)

Arduino-Software vorbereiten

Zuerst benötigen wir die folgenden Librarys, damit das Sketch kompilierbar ist und auf den ESP/NodeMCU hochgeladen werden kann.


Sucht dazu über den Library-Manager nach den einzelnen Namen der Librarys und installiert sie von dort. Alternativ habe ich hier aber auch noch mals die Librarys auf Github verlinkt.

Den Library-Manager findet Ihr im Menü der Arduino-Software unter: Sketch – Include Library – Manage Libraries)

Sollte eure Arduino Software noch nicht für die Verwendung von ESPs eingerichtet sein, müsst Ihr die ESP/Node Boards ebenfalls vorher bekannt machen. Wie das funktioniert, könnt Ihr hier in meiner Anleitung nachlesen:

https://smarthomeyourself.de/anleitung-zum-selber-bauen/arduino-ide-installieren/arduino-ide-fuer-esp8266nodemcu-einrichten/

Sketch hochladen

Sobald Ihr die Arduino-Software für ESP/NodeMCU vorbereitet wurde und die 4 Librarys eingerichtet sind, könnt Ihr das Sketch für das Projekt herunter laden und öffnen. Mein Sketch zum Projekt findet Ihr unter folgendem Link:

YouTube Subscriber Counter


Bevor Ihr das Sketch auf euren ESP laden könnt, müsst Ihr jetzt nur noch die Zugangsdaten für euer WLAN, den zuvor erstellten Google-API-Key und die ID des abzufragenden YouTube Channels eintragen.
Die konfigurierbaren Parameter habe ich wie immer im Sketch entsprechend markiert.

Nachdem Ihr alles korrekt eingestellt habt, könnt Ihr das Sketch nun hochladen.

Nach erfolgreichem Upload-Vorgang solltet Ihr auf dem Display die Anzahl eurer aktuellen Abonnenten sehen.

Video-Anleitung

Hier gibts das ganze dann noch einmal als Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden