AZDelivery 3 x 1,8 Zoll SPI TFT Display ST7735 mit 128 x 160 Pixeln kompatibel mit Arduino und Raspberry Pi inklusive E-Book!
Preis: 19,99 €
(Stand von: 2023/02/04 4:43 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
3 neu von 19,99 €0 gebraucht
  • ✅ Sichern Sie sich jetzt drei AZDelivery 1,8 Zoll TFT SPI Displays zum Vorteilspreis mit Mengenrabatt!
  • ✅ Dieses SPI TFT Display ist ein leuchtstarkes, entspiegeltes Display mit großer 1,8 Zoll Bilddiagonale und integriertem SD-Kartenleser. Mit einem Kartenslot wird das Lesen und Schreiben über den Controller.
  • ✅ Hohe Hardwarekompatibilität mit Raspberry Pi & Co. und andere Microcontrollern dank Standard SPI-Datenschnittstelle und frei verfügbarer Bibliotheken für den ST7735 Bildcontroller.
  • ✅ Der Contoller wird mit 5V und die Hintergrundbeleuchtung mit 3.3V betrieben.
  • ✅ Dieses Produkt enthält ein E-Book, das nützliche Informationen über den Beginn Ihres Projekts enthält, es hilft bei einer schnellen Einrichtung und spart Zeit beim Konfigurationsprozess. Wir bieten eine Reihe von Anwendungsbeispielen, vollständige Installationsanleitungen und Bibliotheken.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Hallo liebe Freunde des gepflegten Kabelsalats,
wie im letzten Video versprochen habe ich wieder einmal etwas gebastelt. Und zwar habe ich meine RGB-LED Uhr mit Neopixel-Ring, RTC und LED-Matrix Display aus 2018, welche ich damals mit einem Arduino umgesetzt hatte, nun auf einen D1-Mini umgebaut und mit Hilfe von ESPHome endlich in mein Home Assistant integriert.

Der LED-Ring dient hierbei als Zeiger und zeigt die aktuelle Uhrzeit an.
Die LED-Matrix zeigt in der Regel das aktuelle Datum.

Man ist über einen Dienstaufruf aber auch in der Lage, einen beliebigen Text an die Uhr zu senden, welcher dann für einige Sekunden auf dem Display als Laufschrift angezeigt wird. Somit kann die Uhr zusätzlich noch als Statusdisplay für Home Assistant dienen.

Benötigte Bauteile


Platine zum Projekt

Ich habe für die Uhr wieder eine Platine entworfen, welche Ihr wie immer bei PCBWay bestellen könnt:
https://www.pcbway.com/project/shareproject/Neopixel_Ring_RGB_Clock_with_ESPHome_for_Home_Assistant_288328e5.html

Das Platinenlayout sieht wie folgt aus:



Hier seht Ihr noch den Schaltplan zur Platine, falls Ihr das Projekt ohne PCB nachbauen möchtet:


ESPHome Code

Ich habe das Projekt als ESPHome Package veröffentlicht. Somit müsst Ihr nicht mehr den gesamten Code in euer ESPHome Projekt kopieren, sondern referenziert nur noch die Projekt-Datei im GitHub. Dadurch müsst Ihr wenn ich ein Update am Code vornehme nur noch in eurem Projekt auf „Installieren“ klicken. Der Code aktualisiert sich automatisch ohne dass Ihr noch irgend etwas tun müsst.

Ich werde das ganze mit Sicherheit noch einmal überarbeiten, und vor allem noch weitere Einstell-Möglichkeiten wie z.B. Farben für die Uhrzeiger, Auswahl der Animationen etc. integrieren.
Sobald sich etwas ändert, passe ich natürlich die Dokumentation im Git-Repository entsprechend an.

Das ESPHome Package inklusive den notwendigen Codes um es in euer Projekt einzubinden findet Ihr unter folgendem Link:
https://github.com/SmartHome-yourself/neopixel-clock-for-esphome


3D gedrucktes Gehäuse

Das Gehäuse der Uhr habe ich grundsätzlich von der Ursprungsvariante übernommen. Ich habe aber die Halterungen auf der Innenseite überarbeitet, so dass hier die Platine sauber montiert werden kann.
Wer kein 5V Netzteil verwenden möchte, kann auch einen gängigen DC-DC Stepdown Konverter am Gehäuseboden verschrauben.

Die STL-Dateien findet Ihr wie immer auf Thingiverse unter:
https://www.thingiverse.com/thing:5487026


Video zur RGB-LED Uhr

Natürlich habe ich das gesamte Projekt auch wieder in einem ausführlichen Video inklusive einer Schritt für Schritt Anleitung zusammengefasst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

https://youtu.be/4dabOY53DU4



Solltet Ihr trotz des Videos noch Fragen haben, schaut gerne einfach auf unserem Discord vorbei. Dort kann euch sicher bei eurem Problem geholfen werden!
https://smarthomeyourself.de/discord

Ansonsten findet Ihr auch weitere Informationen, Tipps und Tricks zum Thema Home Assistant in unserem Home Assistant Bereich:

https://smarthomeyourself.de/tutorial-serien/home-assistant-hilfe-tipps-und-tricks/


Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln und sag einfach bis zum nächsten Video.
Tschau

Euer Daniel