Kategorien-Archiv Uncategorized

Bewegungsmelder Gehäuse

Bewegungsmelder Gehäuse

Viele von Euch haben mich in im letzten Jahr nach dem Gehäuse für die Bewegungsmelder gefragt, welches ich bei meiner Treppenbeleuchtung verwendet habe. Leider musste ich immer wieder sagen, dass wir die Druckdateien verloren haben und ich nicht weiter helfen kann. Jetzt sind die Dateien aber doch noch aufgetaucht und jetzt möchte ich Euch diese natürlich auch nicht noch länger vorenthalten.


Die STL-Datei findet Ihr wie gewohnt im Download-Bereich.

Umfrage zum weiteren Verlauf der Entwicklung

Wie angekündigt gibt es auch direkt die Umfrage zum weiteren Verlauf der Entwicklung, damit Ihr mit entscheiden könnt, in welcher Reihenfolge die kommenden Features ins System integriert werden sollen.

Welches geplante Feature ist euch am wichtigsten?

Danke für 500 Abos und ein kleiner Vorgeschmack auf die V1

Hallo liebe SmartHome Freunde,

zuerst einmal vielen Dank an euch fürs Erreichen der 500 Abos!

Auch wenn es bis zum nächsten Release noch etwas hin ist, wollte ich allen interessierten zumindest schon einmal einen Einblick geben, in das was euch mit der kommenden Version alles erwartet.  

Die größte Änderung ist wohl die dynamische Konfigurationsmöglichkeit der Sender-Parameter.

 

Parameter

shys_preview_params_edit2Hier sehen wir die Konfiguration der Parameter Definition für einen Sender. Diese Einstellung bestimmt, welche Parameter beim Gerät zur Konfiguration zur Verfügung stehen. 



Somit ist es nun möglich nahezu alles was mit Hilfe von URL-Parametern ansteuer bar ist auch zu schalten. Jedem Sender können nun beliebige Parameter zugewiesen werden die zum schalten übermittelt werden können/müssen. Je nach Art des Parameters gibt es nun nicht mehr nur AN/AUS, sondern eine individuelle Einstellungs-Maske.
Dementsprechend mussten sämtliche Einstellungen die sich auf die Geräte beziehen angepasst und erweitert werden. Daher muss nach dem Update leider die Konfiguration der Geräte neu durchgeführt werden. 

 

shys_preview_params_edit1Hier sehen wir die Konfiguration der Parameter zu einem Gerät. Welche Parameter verwendet werden hängt vom gewählten Sender ab. 

Die neuen Parameter sind dem jeweiligen Sender zugeordnet. Da die Sender die URLs zum schalten empfangen, bestimmen diese auch die Struktur der URL. Daher sind die Parameter der Geräte abhängig davon, welcher Sender zugeordnet ist.
Für manuelle Schaltvorgänge und die Zeitsteuerung funktioniert das ganze schon so weit. Shortcuts und Automatisierung muss ich noch an die neue Logik anpassen. Ebenfalls die Einstellungen benötigen noch einige Anpassungen. 

 

Editoren

Ebenfalls ist noch geplant alternative Editoren in Abhängigkeit der Parameter zu ermöglichen. Es soll beispielsweise möglich sein einen Farbwähler anstelle der Parameter-Kombination aus 3 Listen mit Zahlen zwischen 0 und 255 einzublenden. Dazu ist noch ein Slider anstelle der Auswahl einer Zahl (von/bis) geplant.  
Welche Editoren den Geräten zugeordnet werden können, bestimmt sich durch die konfigurierten Parameter. 

 

shys_preview_params_edit3

In dieser Einstellung werden die Editoren und deren zugehörigen Parameter definiert. Von den zur Verfügung stehenden Parametern hängt ab, bei welchen Sendern diese verwendet werden können. Es müssen mindestens die Anzahl an Parametern beim Sender existieren und die Parameter-Art übereinstimmen. 

 

Eine Verwendung ist optional. Ist kein Editor definiert, werden die Standard-Elemente für jeden Parameter einzeln eingeblendet. Im Bild sieht man nun mögliche Default-Editoren und einen Color-Chooser als Beispiel für alternative Editoren. 

shys_preview_params
Editoren werden am Anfang noch nicht viele zur Auswahl stehen, wenn euch hier aber etwas fehlt, meldet euch gerne. Ich reiche dann wenn möglich die gewünschten Alternativen nach. Für alle die selber auch etwas PHP können habe ich eine Basisklasse für Editoren vorbereitet, von der man eine neue Klasse ableiten kann um seinen eigenen Editor zu schreiben.  Eine Anleitung dazu werde ich auch bei Gelegenheit auch noch erstellen.

Abschließend gibts dazu auch noch ein Video

Update: Treppenlauflicht jetzt mit Animation

Nach einiger Zeit habe ich mich noch einmal dran gesetzt, das Sketch vom Treppenlauflicht zu erweitern. 
Da viele von Euch mich mit Ideen und Wünschen kontaktiert haben, habe ich nun einige davon umgesetzt. Neben den neuen Animationen gibt es nun eine optionale Möglichkeit die LEDs per Schalter dauerhaft einzuschalten, sowie neue Struktur in der Konfiguration und Optimierung von Timings

Wie die Treppe nachzubauen ist, kann man in der Anleitung nachlesen. Diese habe ich um einen Schaltplan, wie der Schalter anzuschließen ist, ergänzt.

Jetzt wünsche ich Euch noch viel Spaß beim Update-Video in dem ich Euch die Änderungen kurz vorstellen möchte.

Neues Video: Manuelle Serverinstallation

Nachdem Ihr fleißig abgestimmt habt, mit welchem Thema sich das nächste Video befassen sollte, bin ich eurem Wunsch nachgekommen und habe das Video zur manuellen Installation des SmartHome yourself Servers erstellt und stelle euch dieses hiermit jetzt auch zur Verfügung. 
Die Ergebnisse findet Ihr hier: https://smarthomeyourself.de/poll/thema-des-naechsten-videos/

Ich hoffe euch den Einstieg ins System damit erleichtern zu können und freue mich auf Eure Rückmeldungen.

Im nächsten Video werde ich dann entsprechend der Umfrage erklären, wie man Jalousien  ins SmartHome yourself System integriert. 

Bis dahin wünsche ich Euch viel Spaß beim nachbasteln.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen.
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen