Rest API - Home Assistant

Hallo liebe Freunde des gepflegten Kabelsalats,
es gibt mal wieder ein neues Tutorial zum Thema Home Assistant. Und zwar habe ich mir diesmal die Rest API von Home Assistant angesehen und möchte euch in diesem Video beim ersten Einstieg in das Thema näher bringen.

Dabei schauen wir uns als erstes an, wie wir uns bei der API authentifizieren können um überhaupt die Berechtigung zu erlangen, Befehle ausführen zu dürfen.
Anschließend zeige ich Euch, wie Ihr sowohl sämtliche Werte wie den aktuellen Zustand oder Attribute eurer Entitäten von der Kommandozeile aus abfragen als auch setzen könnt.

Die API bietet natürlich noch viel mehr Funktionen, aber ich wollte mich erst einmal auf die Basics konzentrieren. Wenn Ihr noch mehr Informationen zu diesem Thema sehen möchtet oder noch Fragen zur API habt, lasst es mich gerne in den Videokommentaren wissen.

Viel Spaß beim testen der neuen Kommandos und bis zum nächsten Video.

Tschau
Euer Daniel


Hier gibt’s das Video zur Home Assistant Rest API

Geräte über die Home Assistant Rest API per Befehl schalten
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Durch starten des Videos stellen Sie eine Verbindung zu YouTube her. Die Datenschutzerklärung von YouTube finden Sie hier: https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz bei Google/YouTube finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Bei Links auf Amazon-, Bangood-, PCBWay- und Ebay-Artikel handelt es sich um Affiliate-Links. In diesen Links wird meine jeweilige Partner-Id mit übergeben, wodurch ich eine kleine Provision für eure Käufe erhalte. Ihr zahlt natürlich das gleiche wie sonst auch.
Ich würde mich freuen, wenn Ihr bei eurer Bestellung die Links verwendet und mich so einfach und für euch kostenlos unterstützt, um weiterhin neue Projekte mit euch teilen zu können.

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Unterstützung!


Rest API – Home Assistant über Konsolenbefehle abfragen und steuern

Beitragsnavigation