Wie geht eigentlich ESPHome
AZDelivery 0,96 Zoll OLED Display I2C SSD1306 Chip 128 x 64 Pixel I2C Bildschirm Anzeigemodul mit weißen Zeichen kompatibel mit Arduino und Raspberry Pi inklusive E-Book!
Preis: 7,79 €
(Stand von: 2024/01/24 1:59 pm - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
3 neu von 7,79 €0 gebraucht
  • ✅ Das AZDelivery 0,96 Zoll OLED I2C Display ist ein kontrastreiches Display mit hoher Auflösung von 128 Mal 64 Pixeln und innovativer OLED Technologie.
  • ✅ Dieses OLED I2C Display bietet leichte Verbindung des Displays Raspberry Pi und Co. und andere Microcontrollern durch I2C Schnittstelle über nur vier Pins. Dank des integrierten Display-Adapters kann das Modul gleich mit den I2C Bus verbunden werden.
  • ✅ Mit Wechsel der I2C-Adresse und Verlöten von einem dritten Kontakt können zwei Displays gleichzeitig betrieben werden.
  • ✅ Das OLED Modul kann an 3,3 V angeschlossen werden.
  • ✅ Dieses Produkt enthält ein E-Book, das nützliche Informationen über den Beginn Ihres Projekts enthält, es hilft bei einer schnellen Einrichtung und spart Zeit beim Konfigurationsprozess. Wir bieten eine Reihe von Anwendungsbeispielen, vollständige Installationsanleitungen und Bibliotheken.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Hallo liebe Freunde des gepflegten Kabelsalats,
es ist so weit, denn es gibt wieder einen Video-Adventskalender für Euch!

Heute am 01.12.2021 um 12:30Uhr startet meine neue Video-Tutorial-Serie “Wie geht eigentlich ESPHome”.

In dieser Video-Reihe möchte ich Euch den Einstieg in die Nutzung von ESPHome erleichtern.
Wie auch in der Arduino Basics Reihe beginnt auch diese Serie mit den absoluten Basics. Nachdem allgemeine Fragen wie “was ist ESPHome?”, “wozu kann man ESPHome benutzen?” und “Wie installiert man es überhaupt?” geklärt sind, werden Stück für Stück die verschiedenen Integrationen (Sensoren, Schalter, Lichter, usw.) behandelt.

Sobald die Grundlagen bekannt sind, geht die Serie dann Schritt für Schritt auch auf individuelle Anpassungsmöglichkeiten wie z.B. durch Aktionen (offline Automatisierungen), Bedingungen und Schleifen ein.

Die Serie läuft ab Heute TÄGLICH bis zum 24.12. als Video-Adventskalender auf meinem YouTube Kanal


Playlist

Natürlich gibt es auch wieder eine YouTube Playlist zur Video-Reihe:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Details zur Video-Tutorial-Serie

Alle weiteren Informationen zum ESPHome Tutorial, wie z.B. eine Übersicht der Inhalte so wie der verwendeten Bauteile findet Ihr im Tutorial-Bereich:

https://smarthomeyourself.de/tutorial-serien/esphome-tutorial-serie/


Sollten trotz des Tutorials noch Fragen aufkommen, schaut einfach auf unserem Discord vorbei. Dort kann euch sicher bei eurem Problem geholfen werden!
https://smarthomeyourself.de/discord

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln und sag einfach bis zum nächsten Video.
Tschau

Euer Daniel