WS2812 B Stripe 1m 60 LED´s mit integrierten WS2811 Controller PCB schwarz
Preis: 14,90 €
(Stand von: 2022/12/01 5:59 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
3 neu von 14,90 €0 gebraucht
  • Technische Daten: 60 LEDs /Meter - PCB schwarz - Abstand der LEDs zueinander ca. 17mm - Stützkondensatoren an jeder LED - Versorgungsspannung: 3.5 - 5.3V
  • Stromaufnahme: max. 20mA/Kanal pro LED - Ruhestrom ca. 1mA pro LED - PWM: 8 bit/Kanal - Daten-Übertragungsrate : 8kbps - Verpackung: ESD geschützt - RoHS: ja
  • Lieferumfang : Stripe Abschnitt 1 Meter Länge = 60 LEDs. Ein WS2811 Controller ist in jede einzelene LED integriert.
  • LED-Stripe mit fertig montierten digalen LEDs des Typs WS2812B. Die Rückseite des Stripes ist mit Klebeband versehen, so ist eine einfache Montage möglich. Die einzelnen LEDs können an den Verbindungsstellen einfach mit einer Schere getrennt und einzeln verdrahtet werden.
  • Jede LED lässt sich einzeln ansteuern . Passende Controller finden Sie in unserem Shop
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Guten Tag zusammen,

heute stelle ich mal eine Erweiterung die ich zusammen mit Skelettman entwickelt habe vor. Der RGB-Controller muss ja wie alle Aktoren / Sensoren über LAN ins Netzwerk eingebunden werden, dies fand ich ziemlich unpraktisch da man meistens kein LAN vor Ort hat. Deshalb habe ich einen Sketch für den ESP8266 (ich habe ein NodeMCU Board verwendet) als RGB-Controller entwickelt. Die IP und die drei PWM Pins für den ESP sind im Sketch frei definierbar. Die Schaltung sollte wiefolgt aufgebaut werden:

Der Aufbau ist nur beispielsweise und die RGB-Pins sollten nach dem eigenen Aufbau definiert werden. Wenn noch Fragen bestehen bitte an den Support oder ins Forum schreiben. Anleitungen wie man das NodeMCU Board mit der Arduino IDE programmiert findet Ihr hier.

Ich hoffe der Sketch hilft einigen ihr Problem mit dem LAN Kabel zumindest beim RGB-Controller schon mal zu lösen.

Ich wünsche euch viel Erfolg beim Basteln.

Finn

 

Sketch:
ESP_RGB_Controller