Licht automatisch abschalten, wenn keine Bewegung für x Minuten vorhanden

SONOFF RM433 433MHz Funkfernbedienung, Geeignet für Alle SONOFF 433MHz HF-Geräte, Inklusive Akku, Inklusive Basis
SONOFF RM433 433MHz Funkfernbedienung, Geeignet für Alle SONOFF 433MHz HF-Geräte, Inklusive Akku, Inklusive Basis
--

Gerade Familien mit Kinder kennen das Problem. Das Licht wird eingeschaltet, aber keiner schaltet es aus, obwohl schon lange keiner mehr im Zimmer ist.
Dies lässt sich ganz einfach mit einer kleinen Automatisierung vermeiden, sofern ein Bewegungsmelder im entsprechenden Raum vorhanden ist und die Lampen ins Home Assistant integriert sind.


Automatisierung

Folgende Automatisierung sollte die gewünschte Abschaltung von nun an automatisch für euch übernehmen.
Das einzige was Ihr anpassen müsst sind die Entitäts-IDs („binary_sensor.bewegungsmelder„, „switch.lampe“) und falls eure Lampe eine Entity der Light-Domain ist (also anstatt mit „switch.“ mit „light.“ beginnt) müsst Ihr beim Dienst hinter „service: “ das „switch.turn_off“ gegen „light.turn_off“ austauschen.

alias: lampe-auto-off
description: Wenn keine Bewegung vorhanden ist, soll die Lampe nach Zeit X aus gehen.
trigger:
  - platform: state
    entity_id: binary_sensor.bewegungsmelder
    from: 'on'
    to: 'off'
    for:
      hours: 0
      minutes: 2
      seconds: 0
      milliseconds: 0
condition:
  - condition: state
    entity_id: switch.lampe
    state: 'on'
action:
  - service: switch.turn_off
    target:
      entity_id: switch.lampe
mode: single